Kuchen/ Torten

Lemon-Curd-Torte (ohne Backen)

Hallo Ihr Lieben!

Bei diesen Temperaturen merke ich einfach immer wieder, dass ich nicht für das warme Wetter gemacht bin. Eigentlich weht hier ja immer zumindest ein kleines Lüftchen, aber wenn selbst auf dem Deich der Wind still steht, dann ist das einfach zu viel.

Also Zeit für eine Abkühlung- Was passt da besser zum Sommer als eine wunderbar fruchtige Lemon-Curd-Torte. Ganz schnell und einfach zusammengerührt, ab in den Kühlschrank und am nächsten Tag genießen.

Lemon-Curd-Torte

Print Recipe
Serves: Für ein 20cm Törtchen

Ingredients

  • Für den Boden:
  • 150 g Haferkekse
  • 75 g Butter
  • -
  • Für die Creme:
  • 250 ml Sahne
  • 2 Zitronen
  • 400 g Frischkäse
  • 150 g Schmand
  • 2 Tütchen Gelatine Fix
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Glas Lemon Curd

Instructions

1

Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen.

2

Für den Boden die Kekse zerkleinern und die Butter schmelzen. Miteinander vermengen und auf dem Boden der Springform verteilen und festdrücken.

3

Für die Creme die Sahne steif schlagen. Die Zitronen abwaschen, Zesten ziehen und den Saft auspressen.

4

Den Frischkäse mit dem Schmand cremig rühren, die Gelatine unterrühren und zum Schluss die Sahne unterheben. Dann den Zitronensaft und den Puderzucker zugeben und verrühren.

5

Die Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen und die Torte für mindestens 6 Stunden (am Besten über Nacht) kalt stellen.

6

Die Torte vorsichtig aus der Form nehmen und das Lemon Curd auf der Oberfläche verteilen.

Das Lemon Curd könnt ihr ganz einfach mit diesem Rezept selber machen.

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere