Kleingebäck

Pumpkin-Spice-Knoten

Hallo Ihr Lieben,

Der Herbst ist da! Die bunten Blätter fallen von den Bäumen, es wird früher dunkel und kälter. Eigentlich bin ich kein großer Herbstfreund, aber kulinarisch hat er einiges zu bieten. Und was passt besser zum Herbst als Pumpkin-Spice? In Kombination mit lockerem Hefeteig ist das Gewürz einfach lecker und so entstanden diese wunderbaren Pumpkin-Spice-Knoten.

Pumpkin-Spice-Knoten

Print Recipe
Serves: 10-12 Stück

Ingredients

  • Für den Hefeteig:
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 25 g frische Hefe
  • 500 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • -
  • Für die Füllung:
  • 150 g Butter
  • 5 EL Zucker
  • Pumpkin-Spice
  • -
  • Für das Pumpkin-Spice:
  • 1 1/2 EL Zimt
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 1 TL Muskatnuss
  • 1/4 TL gemahlene Nelken
  • 1/4 TL gemahlener Piment

Instructions

1

Für den Hefeteig die Milch mit der Butter erwärmen bis die Butter geschmolzen ist. Die Hefe darin auflösen.

2

Das Mehl mit dem Zucker in eine Schüssel geben und die Hefemischung dazugeben. Zu einem glatten Teig verkneten,

3

Den Teig an für eine Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

4

Für das Pumpkin-Spice die Gewürze miteinander vermischen.

5

Für die Füllung die Butter schmelzen und den Zucker mit dem Pumpkin- Spice vermengen.

6

Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck ausrollen und mit der Butter bestreichen. Die Pumpkin-Spice-Mischung darauf verstreuen.

7

Das Rechteck von der langen Seite zu 1/3 nach oben falten und die untere Seite darüber. So enstehen drei Schichten.

8

Den Teig für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen und anschließend von der langen Seite etwa 2 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen der Länge nach einrollen und zu Knoten verdrehen und die Enden zusammendrücken.

9

Die Knoten im vorgeheizten Backofen bei 180°C für etwa 30 Minuten backen.

 

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Pumpkin-Spiced-Knusperwaffeln – teeunkooken.de
    15. Oktober 2017 at 13:53

    […] diesem Jahr bin ich total dem Pumkin-Spice verfallen. Ob in den Kakao gerüht oder als Pumpkin-Spice-Knoten, das wundervolle Gewürz kommt überall in der Küche zum Einsatz. So konnte es gar nicht anders […]

  • Leave a Reply

    *